Landesjagdverband Berlin e.V.
StartseiteÜber unsSatzungKontaktImpressumIntern
TermineAusbildungJagdhundeLernort NaturDokumenteDokumente

"Sie wollen Jäger werden?"

Lieben Sie leckeres Wildbret?  oder
Führen Sie einen Jagdhund?  oder
Wollen Sie einfach ein uraltes naturverbundenes Handwerk lernen?
 
Wenn ja, dann sind Sie bei uns in der Landesjagdschule des Landesjagdverband Berlin e. V. richtig. Wir bieten Ihnen eine breitgefächerte theoretische und praktische jagdliche Ausbildung in unserem Haus, in freier Wildbahn in und um Berlin und natürlich auf dem DEVA Schießstand am Wannsee an.
 
 
 
Ausbildung

Sie werden in einem Halbjahreskurs theoretisch und praktisch
auf die prüfungsrelevanten Fächer wie Jagd- und Waffenrecht,
Naturschutz, Wildtierkunde, Jagdhundewesen, Wildbrethygiene, Waffenkunde, Land- und Waldbau sowie den Jagdbetrieb intensiv vorbereitet.
Dabei bietet unsere umfangreiche Präparatesammlung im Haus der Jagd eine gute Ergänzung zum Selbststudium der Wildtier- und Trophäenkunde. Vom Igel bis zum Steinadler, vom Geweih bis zum Wildschweinschädel findet sich hier alles, was für die jagdliche Ausbildung relevant ist.
 

 
 
 
Auf dem Schießstand erlernen Sie - unter der Aufsicht und
Anleitung erfahrener Ausbilder - den Schuss auf die
Bockscheibe, den Kipphasen und den laufenden Keiler. 
Mit den gleichen Waffen werden Sie dann auch in der
Waffenhandhabung realitätsnah im Freien geschult.

Im Rahmen der halbjährigen Ausbildung bekommen Sie die Möglichkeit, an mehreren Drückjagden des Stadtforst Fürstenwalde teilzunehmen. Als Treiber erhalten Sie Einblicke in das Jagdgeschehen von Gesellschaftsjagden, sie erleben den Ablauf hautnah vor Ort und können am erlegten Wild das sogenannte Aufbrechen üben.
 
 

Die Reviergänge bringen Ihnen die Pflanzen- und Tierwelt

in Feld und Flur nah sowie prüfungsrelevantes Wissen
zu den Themen Land und Waldbau. 
Eine Hundevorführung jagdlich relevanter Hunderassen rundet das Bild der praxisorientierten Ausbildung ab.
 
Wir arbeiten mit dem Heintges Lehrmaterial und geben Ihnen darüber hinaus die Möglichkeit, mit dem Heintges Onlinetrainer das eigene Wissen via Internet zu überprüfen und zu erweitern.
Die theoretischen, zweistündigen Unterrichtseinheiten werden Montag- und Mittwochabend angeboten, die Schießtermine, Reviergänge und Drückjagden finden an den Wochenenden statt.
Sie erhalten zusätzlich aktuelles Unterrichtsmaterial und haben die Möglichkeit, sich themenbezogene DVD´s auszuleihen.
Zum Abschluss des Kurses finden eine schriftliche und mündliche Prüfung sowie eine Schießprüfung statt.
 
 
In dieser ganzen Zeit steht Ihnen ein Team von erfahrenen
Ausbilderinnen und Ausbildern
mit Rat und Tat zur Seite.
Wir betreuen Sie in der Waffenhandhabung, beim Schießen, bei den Reviergängen und während der Drückjagden – wir geben sozusagen unser letztes Hemd.
 
Kurzum, wir wollen Ihnen unsere eigene Freude und Begeisterung für die Jagd weitergeben und setzten daher
alles daran, Sie optimal auf Ihrem Weg zu begleiten.

In diesem Sinne Weidmannsheil
Nathalie Bunke
Lehrgangsleitung
 
 
 
Bei Interesse an unseren Lehrgängen wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle. Wir versorgen Sie gern mit allen nötigen Informationen:
Tel.: 030 / 811 65 65 oder per E-Mail: ljv-berlin@t-online.de 
Hinweis:                                                                                                                                                        
Den aktuellen Kursplan können Sie ebenso einsehen wie die Modalitäten für die Anmeldung zum neuen Kurs  hier  aufrufen und ausdrucken (PDF-Dokumente).